Taff

Herding Diamond's Albaclan Taff  

ZBrH 8760, WT 06.02.2004, Züchterin: Frauke Jähde

HD-B, CEA/PRA/Kat.-frei mit 7 Wochen, CEA-Genotyp Träger, MDR-1 ++

Vater: Moss Clan Alba Amoss  (ZBrH: 2217), Mutter: Flitchi Jess of Fullwood (ZBrH 5600) 

 Pedigree

 

Aus Welpen werden Hunde und so ist auch mein pelziger Knuddelbär zu einem ernsthaften Hütehund herangewachsen. Taff war alles andere als ein Frühstarter. Die Begeisterung für die Hütearbeit war zwar vorhanden, aber Geduld, Selbstvertrauen und souveränes Durchsetzungsvermögen mussten sich erst entwickeln. Inzwischen ist Taff fast erwachsen geworden und kann schon als Hilfshund beim Anfängertraining eingesetzt werden. Im Sommer 2007 in Schottland hat Taff, wenn auch nicht an Trials, so doch am Training teilgenommen und wertvolle Erfahrungen mit großen Schafgruppen und schwierigem Gelände gemacht. Nach etlichen Platzierungen in Trialklasse 1 startet er nun in Klasse 2. Seinen ersten Start in Travemünde absolvierte er gleich mit einem 10. Platz, dann folgten ein 6.Platz in Bohmte im Januar 2008 und ein 3. Platz ebenfalls in Bohmte im März 2008. In Punkto sheep-sense, Stil und weiträumigem Arbeiten ist Taff seiner Mutter Flitchi (Jess of Fullwood) sehr ähnlich, das Temperament und den unermüdlichen Arbeitswillen hat er wohl von Vater Moss geerbt.

             

 

 

Taff’s Schwester Jan hat inzwischen das Clan-Alba-Rudel verlassen und lebt nun mit Cousin Connor (Clan Alba Elroy) und Großnichte Kacey (Isle of Sylt Addicted to Love) bei den Breitenstein-Border-Collies.

Die übrigen Geschwister sowie Welpenfotos von Taff finden Sie hier.